Donnerstag, 28. September 2017

„SEI FRECH UND WILD UND WUNDERBAR“

...könnte das Motto der Krabbeldecke von Lukas heißen. Die Idee war es ein komplettes Geschenkset für den kleinen Piraten zu erstellen, aber dennoch nicht zu bunt zu werden.

Zusammen mit einem Halstuch, einer Mütze sowie der ganz eigenen Krabbeldecke mit Namen ist ein wunderbares Geschenk für Lukas in meinem Buntje Atelier entstanden, das ihn hoffentlich noch auf vielen wilden Abenteuern begleiten wird. 


Mein Sohn liebt diesen frechen Piratenstoff. Um euch ein paar Ideen hier zu lassen, wie man diesen tollen Stoff sonst noch kombinieren kann, lasse ich euch ein paar Beispiele da. 

Der rote Piratenstoff lässt sich mit so viele Farben herrlich kombinieren, das er immer wieder einen anderen Eindruck hinterlässt, je nachdem, wie er kombiniert wurde. Bei Lukas habe ich ihn schlichter mit dunkelblau und hellblau kombiniert. 


Die Krabbeldecke von Rutuparn ist etwas knalliger mit rot, aqua türkis sowie dunkelblau kombiniert.


Das Namenskissen von Luca hat wiederum eine ganz andere Farbkombination. Dunkelblau ist auch hier die entscheidende Farbe. Sie wurde aber mit Grasgrün kombiniert. Auch sehr, sehr hübsch und erfrischend.


Für den richtigen Piratenlook habe ich bei der U-Heft-Hülle von Milo die roten Piraten mit schwarzen Punkten kombiniert. Das ist eine etwas härtere Farbkombination, passt aber super zur Piratenflagge.

Wie ihr seht lässt sich ein und der selbe Motivstoff so unterschiedlich kombinieren. Habt ihr eine Idee oder einen Wunsch, wie ich aus dem Piratenstoff euer liebstes Unikat zaubern könnte?

Ganz liebe Grüße,
Jenny

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen